zurück zur Übersicht Aktualisierungsdatum: 24.02.2017
Einstellungsdatum: 23.02.2017

Lage / zur Karte


Straße Sankt Nikolaihof 19
Ort Bardowick (Niedersachsen )

Bewertung

Schönheit
Natur
Erreichbarkeit
Geschichte

12. Jahrhundert
13. Jahrhundert
14. Jahrhundert
15. Jahrhundert
Neuzeit
16. Jahrhundert

Stiftsgelände St. Nikolaihof in Bardowick

Gestaltung: landschaftlich
Autor: Thomas Wagner Planer: EGL - Entwicklung und Gestaltung von Landschaft GmbH

Stiftsgelände St. Nikolaihof in Bardowick

Denkmalgerechte Freiflächenplanung

Das über 750 Jahre alte Hospital St. Nikolaihof war ursprünglich eine abgeschlossene Einrichtung für die Aussätzigen der Stadt Lüneburg außerhalb der Stadtmauern. Die noch heute von Lüneburg betreute gleichnamige Stiftung besitzt mit ihrem historischen Gebäudebestand ein wertvolles Kulturdenkmal.

 

2015 wurde das Alte und Neue Männerhaus saniert und zur Gemeindebücherei umgebaut. Dabei wurden auch die Freiflächen an die neue Nutzung angepasst und nach den Vorgaben eines gartendenkmalpflegerischen Gutachtens hergerichtet.

 

Fußwege und Sitzgelegenheiten laden zur Erkundung des fünf Hektar großen Stiftsgeländes ein. Ein Rundweg führt durch einen kleinen Wald zum Ufer der Ilmenau. (Fotos: Autor) 

Tipp

Beste Besuchszeit ist der Frühling, wenn Buschwindröschen, Wald-Goldstern und Obstbäume blühen.  

Allgemeine Hinweise

Anlagentyp Parkanlage
Zugänglichkeit barrierefrei, ÖPNV in 500m, Parkplatz in 500m
Szenerie Wald- und Wiesenlandschaft, pittoresk, idyllisch
Bewegung Sitzangebot, Spazierweg oder Wanderweg
Besuchsaufkommen ruhig