zurück zur Übersicht Aktualisierungsdatum: 22.02.2015
Einstellungsdatum: 14.11.2013

Lage / zur Karte


Ort Daensen (Niedersachsen)

Bewertung

Schönheit
Natur
Erreichbarkeit
Geschichte

Prähistorisch
Antike
Mittelalter
10. Jahrhundert
11. Jahrhundert
12. Jahrhundert

Beschauliches Estetal

Gestaltung: landschaftlich
Autor: Dörte Schachtschneider-Baum Planer:

Beschauliches Estetal

Wanderung entlang der Estewiesen

Wandern im Estetal bedeutet beschauliche Ruhe genießen. In der Nähe von Moisburg ist eine Bank zu finden, die direkt am Estewanderweg gelegen ist. Hier kann man den Blick schweifen lassen, den Pferden oder Rindern beim Grasen zusehen, sicher ist auch irgendwo ein Reiher zu entdecken. Oder man kann einfach nur vor sich hinträumen. Das Estetal ist eine Kulturlandschaft, die sich in den letzten Jahren wenig verändert hat. Hier gibt es noch Feuchtwiesen und Tümpel entlang des Estelaufs. Auf der Ostseite finden sich die recht steilen bewaldeten Hänge des Urstromtales, auf der gegenüberliegenden westlichen Seite die Felder des Geestrückens.

Tipp

Lohnend ist ein Ausflug zum Mühlenmuseum Moisburg. Mahltag ist jeden Sonntag von April bis Oktober, 13 bis 16 Uhr. Die Mahlgaststube beherbergt ein gemütliches Café.

Allgemeine Hinweise

Anlagentyp Landschaft
Zugänglichkeit barrierefrei
Szenerie Wald- und Wiesenlandschaft, idyllisch
Bewegung Fahrradweg, Jogging, Sitzangebot, Spazierweg oder Wanderweg
Besuchsaufkommen ruhig